agentur für grafische formgebung

Profil

Die agentur für grafische formgebung befindet sich im lebendigen Saarlandstraßenviertel in Dortmund. Geschäftsführerin ist die Grafikerin Silke Pfeifer.

Neben den individuellen grafischen Ausarbeitungen in Print- und Webdesign bietet die agentur für grafische formgebung den Kunden branchenübergreifend umfassende Planungs- und Beratungsangebote zu maßgeschneiderten Werbemaßnahmen.

Ideengebend für zahlreiche Werbekonzepte, entstanden daraus erfolgreiche Gesamt-organisationen imagefördernder Veranstaltungen:


Konzeptionsberatung, Assistenz und Begleitung des EU-Projekts: CRII - Cities Regain Identity and Images in Kooperation mit dem städtischen Koordinator Arwed Fritsch, Aktivierung und Festigung von Bürgerengagement für den Stadtteil Hagen-Wehringhausen, 2005

 

• Das Einzelhandels-Imagekonzept „Türen öffnen im Advent - der lebendige Adventskalender” der Werbegemeinschaft Wehringhausen und der Werbegemeinschaft Lüdinghausen,
2004 und 2005

• Idee, Organisation, Presse und Öffentlichkeitsarbeit zu der Kultveranstaltung „Tag der offenen Hinterhöfe”
2005, 2006, August 2007, 15. Juni 2008, 23. August 2009, 10. Juli 2011, 1.07.2012, 1.09.2013, 24.08.2014, 23.08.2015 und 25.06.2017.
Event-/Imageaktion zur Wohnumfeld- und Nachbarschaftsverbesserung durch aktives Bürgerengagement im Stadtteil Hagen-Wehringhausen mit charmantem Kulturprogramm.
www.tag-der-offenen-hinterhoefe.jimdo.com

• Die „Pflanzenbörse 2005” auf dem Wilhelmsplatz (in Kooperation mit dem EU-Projekt CRII, Wirtschaftsförderung Hagen)

• Die Präsentationsveranstaltung „Gala des Jungunternehmer-Netzwerkes MULTI2VITAMINE, 2005” in der Wippermann-Passage, Hagen-Eilpe

• Die Herausgabe der „Stadtteilbroschüre: Rund um den Wilhelmsplatz” (2006, Auflage 10.000 Stück) zur Image-Intensivierung der Angebote und Attraktionen im Stadtteil Wehringhausen (Idee, Redaktion, Recherche, Anzeigen-Akquise, Interviews, Fotografie, Gestaltung, Veröffentlichung)

• Der Bürgerwettbewerb „Viva Balkonia - Haspe blüht!”
für die Hasper Bezirksvertretung, 2006, 2007 und 2008

Wettbewerbskonzept „Lebendiges StadtFenster” für 'DOUGLAS lebt die Innenstadt - Die City-Offensive 2007' für die Stadt Hagen zur wirksamen und nachhaltigen Vitalisierung und Attraktivitätssteigerung der Innenstadt

• Coachingmaßnahmen zur Bildung und Entwicklung der Werbegemeinschaft 'IG Die FRANKFURTER'

Entwicklung der Kampagne 'Lebendiges Hagen' im Kreativteam mit der Agentur 'ideenpool', 'cpc Werbeberatung' und dem Stadtmarketing Hagen e.V.

Ausrichtung/Organisation des Messeforums des Jungunternehmernetzwerkes Multi2Vitamine auf dem „Märkischen Lernfest der agentur mark” im Sparkassen-Karree

Konzeptberatung, Logoerstellung 'Hagen bäumt auf!' Aktionen zur Neubepflanzung der sturmgeschädigten Hagener Wälder

Imagekonzept/Eventkampagnen „Bella Italia, Männersache, Sex in the City” für SELAVIE, Wetter-Wengern 2009

Werbemittelkonzept „Verbrauchermesse Gewerbering Wetter”, Wetter-Volmarstein 2009

Ausrichtung/Organisation der Podiumsdiskussion der BusinessFrauEN „Wie gehen Frauen mit Krisen um?”,
25.06.09 im Veranstaltungssaal der Stadtsparkasse Wetter

Idee, Projektentwicklung, Multiplikatorengewinnung und Konzepterstellung: 'Wir gucken hin!' - Aktionen gegen Sucht 2010'. Auftaktveranstaltung (25.03.2010). Über ein Jahr geplante Vorträge und Workshops für Kinder, Jugendliche, Erzieher und Eltern im Stadtteil Wehringhausen zum Thema Suchtprävention und Aufklärung.

• Beratung, Analyse, Relaunch, Maßnahmen-Konzepterstellung: 'Werbegemeinschaft WenGERN!'. Logoaufwertung 'WenGERN!', Mitgliederneugewinnung, Öffentlichkeitsarbeit, Konzept 'WM-Spielplan, inkl. Gewinnspiel' (Ein starkes Team: Werbegemeinschaft WenGERN!), Idee und Ausrichtung einer kostenfreien Public-Viewing-WM-Veranstaltung am 23.06.2010 auf dem Davidis-Platz, Wetter-Wengern zur Standortstärkung.

• Entwicklung Werbemittelkonzept 'VolmarSTEINE - GOLDRICHTIG' Gewerbering Wetter, Wetter 2010

Idee, Organisation und Ausrichtung des '1. Unternehmerinnentag 2011: DAS TRIFFT SICH GUT' in Kooperation mit dem Netzwerk BusinessFrauEN,
am 07. Oktober 2011 im Autohaus Lauterbach, Wetter

Konzeptentwicklung 'Garten.Reich. - Wehringhausen wächst zusammen!'. In Kooperation mit der Agentur InCampo - Kultur im öffentlichen Raum, Recklinghausen. Wettbewerbsantrag 'Ab in die Mitte - die Cityoffensive 2012' für den Stadtteil Hagen-Wehringhausen. Gewinner des Sonderpreises im Oktober 2011.

Idee, Organisation und Ausrichtung der 'Lesung: STEH AUF MENSCH! - über den kreativen Umgang mit Krisen' mit der Hamburger Autorin Lilo Endriss mit La-Dolce-Vita-Buffet in Kooperation mit dem Netzwerk BusinessFrauEN, am 06. November 2011 im Foyer des Programmkinos BABYLON, Hagen-Wehringhausen

 

Konzeptentwicklung Unternehmerverein-Projekt 'Tour-i-Taxi'. Taxifahrer werden zu touristischen Kulturführern geschult und zertifiziert. Ausarbeitung von Taxi-Kultur-Routen für die Stadt Hagen. Juli 2012

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Entwicklung eines Marketingmaßnahmekatalogs, u.a. 'KUNSTPAUSE', 'BILDPATEN', 'MUSEUMSPÄDAGOGIK' für die 'Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung', Herdecke, seit 2012

• Entwicklung der 'HALBZEITUNG' für die Bezirksvertretung Haspe. Ein nüchterner Zwischenbilanzbericht der BV wird durch Aktionsfotos von Bürgerbeteilungssituationen zu einem interessanten Zeitungsformat und an alle Haushalte im Stadtteil Haspe verteilt. September 2012

 

'WETTER VEREIN(t) eine Vision'. Organisation Bürgerbeteiligungsprozesse und Konzeptentwicklung 'Stadtidentität'. Wettbewerbsantrag 'Ab in die Mitte - die Cityoffensive 2013' für die Stadt Wetter. September 2012


Wettbewerbsantrag 'Projekt Neue Nachbarschaft' der MontagStiftung Urbane Räume. Zum 'Projekt: Tag der offenen Hinterhöfe', ausgezeichnet durch die Jury im April 2013 unter 22 Projekten von insg. 652 Einsendungen aus ganz Deutschland.

 

Idee, Organisation und Ausrichtung der 'Lesung: Der Kerl, der olle Krebs und ich' mit der Hagener Autorin Anja Kleemann in Kooperation mit dem Netzwerk Soroptimist International Club Hagen, am 23. Mai 2013 im Saal des Kulturzentrums Pelmke, Hagen

 

Eventplanung, Organisation und Ausrichtung. Entwicklung des Konzeptes Jubiläumsparcours 'Die Stiftung lebt!' am 27. April 2013 für die 'Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung', Herdecke

 

Ideegebend und verantwortlich für die Projekt-Kommunikation 'Garten.Reich! - Urbanes Grün in Wehringhausen'. In Kooperation mit der Agentur InCampo - Kultur im öffentlichen Raum, Recklinghausen. Förderhintergrund 'Soziale Stadt' für den Stadtteil Hagen-Wehringhausen. Oktober 2013 - April 2014

 

Idee, Organisation und Umsetzung: Konzept 'Tag der bundesweiten Stiftungen'. 1. Oktober 2014 für die 'Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung', Herdecke

 

Marketing, Eventplanung, Organisation und Künstlerbetreuung für das Literaturfestival 'Mord am Hellweg'. 2014 und 2016 für die 'Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung', Herdecke
 

Idee, Projektentwicklung, Durchführung der Aktion 'STORYTELLER': Geschichten + Gerichte - ein Projekt mit Flüchtlingen in Hagen. Eine Brücke soll zwischen Fremden und Bewohnern einer Stadt gebaut werden. Zur Verwirklichung dieser Idee organisiert und begleitet Silke Pfeifer mit dem Soroptimist International Club Hagen und weiteren Projektpartnern Koch- und Erzähl-Workshops an deren Ende im Jahr 2015 eine außergewöhnliche Dokumentation in Form eines Buches zusammen mit Flüchtlingen und deren Betreuern in Hagen entwickelt werden soll.
www.soroptimist-international-hagen.de/si-hagen-projekte/story-teller-2015/
www.facebook.com/zuwanderer.projekt2015/

 

Projektbegleitung, lokale Organisation für Urbane Künste Ruhr: Die Lichtinstallation „Genius Loci / Der Geist des Ortes“ der in Brüssel und Bologna lebenden Künstlerin Anna Rispoli entsteht im Rahmen des diesjährigen Lichtkunstprojekt ‪#‎UrbanLightsRuhr‬ 2015 vom 09. Oktober bis 25. Oktober 2015 (@UrbaneKünsteRuhr) mit Hilfe der Anwohner in der Fußgängerunterführung von der Augustastraße zum Bodelschwinghplatz in Hagen-Wehringhausen.

 

Idee, Projektentwicklung, Netzwerkbildung und Bucherstellung: 'DU & ICH = WIR' - Begegnungen entstehen, 2017. Podiumsdiskussion, Interviews und Broschüre zur Verbesserung der Integration und Aufzeigen der Möglichkeiten zum 'Aufeinander zugehen'. Freiwilligenzentrale Hagen, 2016 bis 2017

Projektleitung 'AWO. 100 Jahre. 100 Geschichten'
Multimediales Erinnerungs-Portal zum 100. Jubiläum der Arbeiterwohlfahrt, 09.2017 - 09.2019.

Für den AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e.V. in Kooperation mit der Westfälischen Hochschule (Institut für Journalismus und PR) und der Agentur 'Gathmann, Michaelis und Freunde', Essen
www.awo-100-geschichten.de

 

Silke Pfeifer

Gutenbergstraße 64

44139 Dortmund

 

kontakt@
grafische-agentur.de


phone: 02 31 - 60017590
mobil: 01 73 - 51 333 27